Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Beitragsseiten

Stimmen zum Treffen

Ankunft im Marinemuseum zum BG Treffen
Nach einen kleinen Umweg über Essen war es Uns endlich gelungen, in Schlicktown einzulaufen.
Aus Weiter Ferne konnte ich schon die ersten Personen im blauen BG Sweatshirt erkennen. Ein kalter Schauer lief mir über den Rücken. Die vor Freude glänzenden Augen der Kameraden brachten auch Mich sofort in Hochstimmung.
Verdammt, es war aber auch wieder ein langes Jahr gewesen.
Mit Einigen bestand zwar E-Mail oder Telefonkontakt, aber das erste Zusammentreffen ist immer etwas besonderes.
Direkt neben der Lady stehend, ein kühles Blondes in der Hand, da werden schnell wieder Erinnerungen wach.
Eigentlich wollte man das Museum nicht mehr verlassen.
Aber ein Hilferuf der Fregatte Hessen erreichte Uns. Und so eilten Wir zum Stützpunkt, um den Fregattenfahrern ein wenig unter die Arme zu greifen.
(Wilfried Lübbert)

Ich hatte mir das auch länger überlegt, aber dann hatte ich mich einfach angemeldet. Nach einem langen und einsamen Spaziergang durch den Marinestützpunkt ( hatte den Treffpunkt verpasst ) und einer gewissen Aufwärmphase war ich froh, doch mit dem einen oder anderen ins Gespräch zu kommen - auch wenn darunter keiner aus dem Navibereich war.
Kommt nächstes Jahr ein 1983 er ??
Aber schließlich verbindet uns doch alle etwas ! Erstaunt war ich darüber, dass manche echt lange Anfahrtswege in Kauf genommen haben ( ich auch ), um zum Treffen bzw. zur Pönex zu kommen. Und wie begeistert die aus den Vorjahren berichtet haben...
Noch besser als das Essen im Stützpunkt ( war natürlich auch mehr als reichlich und gut !! ) fand ich das Absacker - Bier und das Frühstück auf dem Wohnschiff. Da sitzen mehr oder weniger alkoholisierte Marine-Männer (und eine Frau) und reden über : Kochshows im Fernsehen !! Aber irgendwie konnte jeder mitreden :lol:
Nun ja, ich habs nicht bereut und danke den Organisatoren dieses tollen Wochenendes. Und auch die, die noch die ganze Woche geblieben sind, hatten ja wohl eine schöne Zeit und gutes Wetter. So muss das sein.
Also, wenn jemand im nächsten Jahr überlegt, ob er kommen soll oder nicht: Kommt.
Mindestens einmal müsst ihr dabei gewesen sein. Und die deutschen Küsten sind allemal eine Reise wert !!
Und bringt den einen oder anderen Euro mehr mit für Tombola-Lose oder Bordgemeinschaft-Mützen. Aber einen Geldautomaten gibts auch im Stützpunkt.
Kleiner Tipp: Wenn ihr aus dem Lokal kommt ( ja, ist ja gut, ich weiss den Namen im Moment nicht und möchte dieses Seite jetzt nicht verlassen um nachzusehen...), geht links ums Gebäude und nicht rechts rum so wie ich. Da spart ihr ein paar Meter.
(Hans-Joachim Danner)

   

Heute 715 — Gestern 849 — Woche 3271 — Monat 715 — Insgesamt 302010

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

© ALLROUNDER - Grau

Nur für Mitglieder!

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.