Ereignisse

In der Auflistung finden sich wichtige Ereignisse aus dem "Leben" des Zerstörer Mölders. Die Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Sollten Sie Ereignisse in der Liste vermissen, dann können Sie uns über das Kontaktformular ein Hinweis zukommen lassen. Dieser Hinweis sollte das Jahr, den Zeitraum (von bis) und eine Beschreibung des Ereignisses enthalten. Wir prüfen dann ob das Ereignis in die Liste aufgenommen wird.

 Jahr  von  bis  Ereignis
1969 20.09.1969 Indienststellung
1987 18.12.1987 Einlaufen Arsenal Kiel nach dem Brad im Ärmelkanal
1987 15.12.1987 Am 15. Dezember entwickelt sich aus einem Feuer in der Kombüse ein Großbrand über mehrere Decks, Eilaufen Kiel am 18. Dezember
1968 13.04.1968 Taufe und Stapellauf
1989 12.1989 12.1989 Fahrt nach Norwegen zum FORACS
1985 12.1985 12.1985 Zwischeninstandsetzung bei HDW
1980 12.1980 12.1980 FORACS
1974 12.1974 12.1974 Einsatz in der StanNavForLant mit Besuchen in Zeebrügge, Firth of Clyde, Lambase Harbour
1972 12.1972 12.1972 Werftliegezeit bei HDW
1966 12.04.1966 Kiellegung
2002 11.2002 11.2002 Vorbereitung für die Außerdienststellung, letzte Fahrt der MÖLDERS Familienfahrt (20.11.) in der Kieler Förde
2002 11.2002 11.2002 Zerstörer MÖLDERS ist aus der Fahrbereitschaft (21. November)
1992 11.1992 11.1992 Funktionsnachweise und Wellenerprobungsfahrt
1991 11.1991 11.1991 Teilnahme am Manöver JMC 913
1989 11.1989 11.1989 Einzelausbildung
1985 11.1985 11.1985 Einzelausbildung
1979 11.1979 12.1979 Schießabschnitt in der Nordsee
1970 11.1970 11.1970 Instandsetzung bei HDW
1970 11.1970 11.1970 Einzelausbildung
1969 11.1969 12.1969 Erstes RAS-Manöver mit USS CHUKAWAN, Anschießen der Türme A und B in Chesapeak Bay sowie FK-Übernahme in Yorktown und FK-Schießen in Roosevelts Roads /Puerto Rico

Seite 1 von 9 Ergebnisse 1 – 20 von 177

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.